Was soll man eigentlich mit HoloLens anfangen?

Share

Sicherlich fragen sich einige, was man mit Microsoft HoloLens eigentlich anfangen soll. Microsoft hat dafür bei der Einführung von HoloLens ein paar sehr beeindruckende Beispiele gezeigt. Allerdings sind das größtenteils noch nicht die Anwendungen, die Otto-Normalverbraucher täglich nutzen wird.

Und dass das nicht so bleibt, dafür ruft Microsoft jetzt die Forscher an akademischen Institutionen auf, innovative Ideen einzureichen. Mit einem ausgelobten Preisgeld von US$ 100.000 sollen die Ideen nach der positiven Bewertung und Auswahl auch realisiert werden. Natürlich gibt es die entsprechenden HoloLens-Entwicklerkits dazu.

In den Bedingungen für die Teilnahme an dem Wettbewerb wird detailliert beschrieben, welche Unterlagen und Beschreibungen Microsoft von den Ideengebern verlangt. Man sollte entsprechende Qualifikationen vorweisen können, so dass man die beabsichtigte Realisierung glaubhaft machen kann. Der Abgabetermin für die Ideenbeschreibung ist der 5. September 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, können Sie sich durch das Klicken auf den Link von der Erfassung austragen. Hier klicken um dich auszutragen.